EIN WARMER WIND DER ZUKUNFT BRINGT

Angebot

Das pädagogische Angebot der Villa Südwind und der Villa Sonnenschein richtet sich an eine kleine Gruppe Jungen und Mädchen ab 3 Jahren. Bei Bedarf können die Kinder bis zum Erreichen der Volljährigkeit in der Villa leben.

Aufgenommen werden Kinder entsprechend den Kriterien der so genannten „Sozialwaisen“ bzw. Kinder mit deren Betreuung eine reguläre Pflegefamilie ohne fachspezifische Ausbildung und ohne institutionellen Rahmen überfordert wäre. Darüber hinaus richtet sich unser Angebot auch an Kinder, die für eine herkömmliche Großeinrichtung des Kinderheimwesens ungeeignet erscheinen und die einen überschaubaren, familiären Rahmen benötigen.

Von der Aufnahme und Betreuung ausgeschlossen sind Kinder, die stationärer psychiatrischer Unterbringung bedürfen oder aufgrund ihrer körperlichen Beeinträchtigungen eine behindertengerechte Einrichtung oder ein hohes Maß an medizinscher Pflege bedürfen. Auch die Aufnahme suchtmittelabhängiger oder akut suizidgefährdeter Kinder und Jugendlicher muss abgelehnt werden.

Die Bereuung der Kinder erfolgt durch ein professionelles Team von 8 engagierten Mitarbeiterinnen, die eine 24-Stunden Betreuung auf höchstem Niveau sicherstellen.

Weitere Informationen zu unserem pädagogischen Konzept finden Sie unter dem Punkt „Leitbild“.

Neben dem fest angestellte Betreuer-Team bietet Villa Südwind den Kindern zusätzliche therapeutische Unterstützung und individuelle Förderungsmöglichkeiten durch freie MitarberiterInnen

  • einen Psychologen/ Psychotherapeuten
  • eine Physiotherapeutin für hippo-pädagogisches Reiten
  • eine Physiotherapeutin für heilpädagogisches Klettern
  • eine Physiotherapeutin für Osteopathie und Carnio-Sacrale
  • eine Ergotherapeutin
  • eine Logopädin / integrative Lerntherapeutin
Einwilligung *
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde gesendet.
Beim Versuch, Ihre Nachricht zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.